Solid Edge Requierements Management

Die Eigenschaften des Solid Edge Moduls Requirements Management organisieren den gesamten Entwicklungs- und Konstruktionsprozess. Durch Einpflegen der Anforderungen bei Auftragseingang, können Aufgaben verteilt und Qualitätsstandards eingehalten werden, sodass nie die Übersicht über das laufende Projekt verloren geht. 

Zusätzlich ist das AM nahtlos in Solid Edge integriert und ermöglicht das direkte Arbeiten mit Teilen und Baugruppen. Gleichzeitig werden die Projektanforderungen verwaltet.

AM Produktflyer

Das Anforderungsmanagement in Solid Edge ist eine leistungsstarke Lösung mit vielen Projektmanagementwerkzeugen und -funktionen, die Zeit sparen und helfen, kostspielige Fehler zu reduzieren. Es ermöglicht den sofortigen Zugriff auf Produktanforderungen, die Kennzeichnung von Aufgaben, interaktive Workflows und die einfache Kommunikation mit dem Management und Führungskräften. Administratoren und Projektmanager können spezifische Berechtigungen wie Kommentar- und Genehmigungsrechte vergeben, um Projektinteraktionen besser zu verwalten.

Das Anforderungsmanagement in Solid Edge bietet Sicherheitsfunktionen wie Authentifizierung auf Basis von Rollen- oder Benutzeranmeldeinformationen. Diese Funktionen stellen strenge Zugriffsrichtlinien für einen optimalen Projektablauf bereit.

 Organisieren von Eingaben für die mechanische Konstruktion

 Einfache Bewertung von Konstruktions- und Anforderungsänderungen

 Nachweis der Vertragserfüllung

Einhaltung von Normen, Regularien- und Qualitätsstandards

Zugriff

Fehlervermeidung durch sofortigen Zugriff auf Produktanforderungen

Mit der Registerkartenstruktur können Anwender sofort Aufgaben oder Testfälle als Referenz verwenden, um kostspielige Flüchtigkeitsfehler zu vermeiden.

Rückverfolgung

Anforderungskennzeichnung der Rückverfolgbarkeit

Anwender können nach der Bearbeitung eines Arbeitselements die entsprechende Anforderungs-ID in der Solid Edge-Datei, ohne Solid Edge zu verlassen, kennzeichnen.

Kommunikation

Problemlose Kommunikation mit dem Management

Durch die Verknüpfung zwischen Konstruktionsdaten und Arbeitselementen ermöglichen 3D-PDF-Dateien eine Entscheidungsfindung durch die Projektleitung, ohne dass die Beteiligten auf das CAD-System selbst zugreifen müssen.

Skalierbarkeit bei wachsenden Ansprüchen

Die Anforderungsmanagementlösung von Solid Edge zur Verwaltung komplexer Softwaresysteme ist vollständig skalierbar auf Polarion Requirements Software und vollständig erweiterbar auf andere Polarion Produkte wie Polarion ALM und Polarion QA.

mehr zu Polarion
Polraion | Anforderungen, Coding, Testing und Release

Solid Edge 30-Tage Testversion

Laden Sie sich jetzt Ihre kostenlose 3D-CAD Testversion herunter.

Jetzt testen Solid Edge Videothek

Verbinden Sie Teams und Projekte und verbessern Sie die Prozesse Ihrer Anwendungsentwicklung mit Polarion ALM.

Polarion ALM

Konstruieren und Simulieren elektrischer Systeme, von einfachen elektrischen Schaltungen bis hin zu komplexen Kabelbäumen.

Solid Edge Wiring & Harness

Synchronisieren Sie die elektromechanischen Aspekte Ihrer Leiterplattenkonstruktion mithilfe von branchenerprobten Werkzeugen für Schaltplanerfassung und PCB-Layout.

Solid Edge PCB Design