Teamcenter Visualization

Um Entwicklungs- und Fertigungsprozesse zu optimieren, erstellt Teamcenter Vis virtuelle Prototypen aus verschiedenen MCAD-Formaten, sodass teure physische Prototypen für spezielle Untersuchungen wie zum Beispiel Ergonomie und Pfadplanung nicht mehr benötigt werden. Teamcenter Visualization ist mit aktuellen Virtual Reality-Geräten kompatibel, wie bspw. HTC Vive™, Oculus Rift™ und zSpace®. Dadurch können Form, Passgenauigkeit, Funktionalität sowie die gesamte Konstruktion mithilfe des digitalen Zwillings des Produktes virtuell unter die Lupe genommen werden.

Visualization, Digital Mockup & Virtual Reality

Teamcenter Visualization steigert die Kompetenz der Produktteams durch Bereitstellung und Visualisierung von Entwurfsinformationen. Egal ob Fertigungsingenieure, die die Machbarkeit einer Innovation bewerten müssen, oder Entscheidungsträger, die Entwurfsänderungen nachprüfen: Teamcenter Visualization bietet allen Anwendern im Unternehmen auf Knopfdruck die richtigen Tools.

Virtual Reality

Unter Verwendung von Daten im JT-Format ist die virtuelle Umgebung für die formelle und informelle Konstruktionsprüfung, die Fertigungsplanung und die Bewertung der Gebrauchstauglichkeit besonders effektiv, auch für non-CAD Akteure. VR-Umgebungen verbessern die Entscheidungsfindung, indem ergonomische Faktoren wie Sichtlinien, Erreichbarkeit und Abstände frühzeitig im Lebenszyklus bewertet werden können. 

Virtuelle Umgebung für die formelle und informelle Konstruktionsprüfung

View & Markup

Die 2D und 3D Visualisierungs- und Markierungsfunktionen navigieren komplexe Modelle durch hierarchische Produktstrukturen und ermöglichen einen umfassenden Wissensaustausch über den gesamten Produktlebenszyklus. Sie greifen auf Konstruktionsinformationen zu und visualisieren diese, einschließlich 3D-CAD Daten (im JT-Format) und 2D-Zeichnungen. Durch die erweiterten Anmerkungsfunktionen werden 3D-Markups direkt auf einem Teil erstellt und Prüfer haben die Möglichkeit Feedback zu geben.   

2D und 3D-Visualisierungs- und Markierungsfunktionen

Digitale Mockups

Digitale Mockup-Tools erkennen und beheben frühzeitig Entwurfsprobleme mit dem digitalen Zwilling des Produktes im Produktlebenszyklus. Die Mockup-Funktion ermöglicht die Erstellung digitaler Prototypen, die aus tausenden Teilen bestehen. Interferenzen können überprüft und Teilebewegungsstudien durchgeführt werden. Weiterhin stellen die Tools fest, ob eine ausreichende Zugänglichkeit vorhanden ist, um Wartungsverfahren zu vereinfachen. Allgemeine sichtbare Informationen können an andere Teammitglieder verteilt werden, um Anmerkungen zu hinterlassen oder alternative Entwurfskonzepte einzubeziehen. 

Mockup-Funktion

Lieferantenvisualisierung

Der Austausch von Visualisierungsdaten mit Lieferanten mithilfe von JT2Go optimiert die Zusammenarbeit zwischen Unternehmen und deren Lieferkette. JT2Go ist ein kostenloses on-Demand 3D-Visualisierungstool, das auf Windows-, Android- und IOS-Plattformen verfügbar ist. Mithilfe des kompakten 3D-JT-Formats können detaillierte 3D-Produkt- und Fertigungsinformationen (PMI) ausgetauscht werden.

Visualisierungsdatenaustausch mit JT2Go

Teamcenter

PLM Software

Transparente Gestaltung Ihres Produktlebenszyklus-Management.

mehr über Teamcenter

Sorgen Sie mit Teamcenter Tool Costing für Transparenz im gesamten Produktentstehungsprozess.

mehr zu Tool Costing

Arbeiten Sie standortübergreifend und präsentieren Sie Ihre Ergebnisse in der virtuellen Welt mit der Out-of-the-Box Lösung von CMC ViewR.

mehr zu CMC ViewR

Erhöhen Sie Ihre Datenqualität und stellen Sie diese allen zur Verfügung stellen.

mehr zu AFFINITY